Module

Jedes Coaching Modul beinhaltet jeweils ein Thema. Eingeplant werden 60 Minuten pro Session mit einer halben Stunde Pufferzone. Ich  empfehle den Klienten jedoch, insgesamt zwei Stunden zu reservieren. Die Sessions werden mittels Skype, FaceTime oder als Zoom Webinar durchgeführt.

Jedes Modul umfasst zwei Inhalte: Einen Mentor-Teil, in dem ein bestimmtes Modell oder Konzept erklärt wird und einen Coaching-Teil, worin dieses Konzept auf der persönlichen Ebene mit und für den Klienten gemeinsam reflektierend erörtert und erarbeitet wird.

(Coaching Kosten können als Weiterbildungskosten in Deutschland und der Schweiz von der Steuer abgezogen werden. Sprechen Sie mit Ihrem STB oder Treuhänder.)

Grund- und Antiwerte

Abstrakt:
 
Die persönlichen Grundwerte erkennen und hinterfragen. Eventuelle Konflikte analysieren und über die eigenen Wert- und Antiwert-Vorstellungen reflektieren und verstehen, was richtig und wichtig für einen selbst ist.
 

Die 6 Grundbedürfnisse

Abstrakt:
 
Jedes Verhalten lässt sich mindestens einem von sechs Grundbedürfnissen (“needs“) zuordnen. Eigenes und Verhalten und/oder Nichtverhalten,  Aktionen und/oder Reaktionen der anderen besser verstehen. Das reduziert die Anzahl der Konflikte und Missverständnisse.
 

Der persönliche Canvas

Abstrakt:
 
Mit 9 spezifischen Fragen eine Standortbestimmung der eigenen Person vornehmen. Sich mit seinen Fähigkeiten, Eigenschaften, Wünschen, Ideen und Zielen bewusst auseinandersetzen.
 
 

Zeitbedarf:

2 Sessions

Take away:

Sich verstehen und mehr Klarheit gewinnen, besonders im Hinblick auf die eigene Motivation, das eigene Verhalten.

Zeitbedarf:

2 Sessions

Take away:

Sich verstehen und mehr Klarheit gewinnen, besonders im Hinblick auf Umgang und Beziehung mit anderen.

Zeitbedarf:

2 Sessions

Take away:

Sich verstehen und mehr Klarheit gewinnen, besonders im Hinblick auf den eigenen Standort, sowohl beruflich wie auch privat.

Persönlicher- Entwicklungs- Plan

(PEP)

 
Abstrakt:
 
Vom Hamsterrad, vom Dahintreiben zur besseren Lebensqualität mit dem Ziel, mehr Balance, mehr Sinn und mehr Erfüllung für sich und seine Umwelt zu kreieren.

Zeitbedarf:

4 Sessions

Take away:

Den Grundstein für eine Lebensplanung  mit PEP legen, Prioritäten festlegen und für die unterschiedlichen Lebensrollen jeweils einen Aktionsplan erstellen.