6 Grundbedürfnisse

Jedes Verhalten lässt sich mindestens einem von sechs Grundbedürfnissen zuordnen.

Von Cloé Madanes habe ich die 6 universellen Grundbedürfnisse gelernt. Sie haben nichts mit der Maslowschen Pyramide gemeinsam. Mit jedem meiner Klienten (Arbeitsperiode zwischen drei und zwölf Monaten) werden früh in der Coaching-Beziehung die 6 Grundbedürfnisse untersucht und im Hinblick auf die persönlichen Lebensumstände des Klienten analysiert.

Dies führt häufig zu interessanten Einsichten beim Kunden (Kunden sind kundig), insbesondere die Hierarchie der Bedürfnisse lässt viele Aktionen/Reaktionen von einem selbst besser erklären. Das Wissen um die 6 Grundbedürfnisse hilft, sich und auch andere besser zu verstehen und führt zu mehr Harmonie im Sinne von Konfliktfreiheit, sowohl in der romantischen, als auch in allen anderen Beziehungen.

Vorbedingung: Keine

Für jeden, der sich selbst und andere besser und klarer im Hinblick auf  Beziehungen, sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld verstehen will:

Sie kaufen sich mit diesem Modul  zwei Coaching Sessions pauschal, d.h unabhängig von der Zeit, die wir miteinander arbeiten werden, ein. Ich bitte Sie jeweils zwei Stunden einzuplanen. Bei meiner Arbeit geht es nicht um Zeit, sondern um Ergebnisse, die Ihr Leben bereichern sollen. Da tickt keine Uhr auf meiner Seite. Wir erörtern die 6 Grundbedürfnisse und erarbeiten Ihre Bedürfniss-Hierarchie.  Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine E-Mail mit Terminvorschlägen.

6 Grund-Bedürfnisse

CHF310,00
2 Monate Zugriff

2 Sessions 1:1 Coaching