E-Kurse

Gut zuhören kann man lernen. Es ist eine Fertigkeit und wie beim Lernen jeglicher Fähigkeit gilt es, sich zu beobachten und auf „Übung macht den Meister“ zu vertrauen. Es geht nicht nur um zu hören, sondern um zuzuhören, das heisst zu verstehen, was der andere sagt und sich aktiv am Dialog zu beteiligen.

Wenn man gut zuhört, verbessert man seine Lebensqualität und auch die Lebensqualität des anderen. Wenn man erkannt hat, WIE man die Fähigkeit Zuhören verbessern kann, dann setzt man dies aktiv ein und mit ein bisschen Übung wird man ein grossartiger Zuhörer – und dieses Verständnis, was gutes Zuhören ausmacht und wie man dies erreichen kann, ist der Inhalt der Kurse.

(E-Kurs Kosten können als Weiterbildungskosten in Deutschland und der Schweiz von der Steuer abgezogen werden. Sprechen Sie mit Ihrem STB oder Treuhänder.)

Zuhören Meistern

Abstrakt:
 
Im Rahmen der 30-Tage Challenge die Grundlagen der Kommunikation wieder auffrischen.
 
Tag 1 bis 6 – kostenfrei
 

Besser Kommunizieren

Abstrakt: 
 
Im Rahmen der 30-Tage Challenge die Grundlagen der Kommunikation wieder auffrischen.
 
Tag 7 bis 30

Gewohnheiten Kreieren

Abstrakt: 
 
(unerwünschte) Gewohnheiten ändern und (gewünschte) Gewohnheiten nachhaltig kreieren. 
 
Beginn: Januar 2018

Zeitbedarf:

circa 10 Minuten täglich

 

Zeitbedarf:

circa 10 Minuten täglich

 

Zeitbedarf:

Was es Ihnen wert ist!